Karin Hagelschuer

Karin Hagelschuer
  • Ausbildung zur Logopädin (DAA Freiburg 2001-2004)

 

Fortbildungen:

  • Kinder:
    • Praxis der SEV-Therapie (S.Renk)
    • Myofunktionelle Therapie (A. Kittel)
    • Diagnostik und Therapie kindl. Aussprachestörungen nach A-V- Fox (I. Groos)
    • Dysgrammatismus nach dem patholinguistischen Ansatz – (Dr. J. Siegmüller)
    • Late-Talker (Dr. Silke Kruse)
    • INSEL (P. Schuster)
    • kindliche Sprachverstehensstörungen (P. Schmitz, A. Diem)
    • der Wortschatzsammler (D.- K. Marks)
    • Kontextoptimierung (Dr. M. Schmidt)
    • Symut – eine interdiszipl. Behandlungsform des Mutismus (Dr. B. Hartmann)
    • Elternarbeit und Elternberatung in der therap. Praxis Modul 1 (M. Beyer)
  • Erwachsene:
    • Grundkurs F.O.T.T. (A. Schneider, B. Elferich, J.-M. Absil)
    • Stimmt’s – Einführung in die integrative Stimmtherapie (E. Haupt)
    • Behandlung von Dysphagien (N. Niers)
    • LEMO (Dr. A. Schröder)
    • MAT – Mentales Aktivierungstraining (H. D. Grün)
    • Therapie und Diagnostik der Sprechapraxie (I.Aichert, A. Staiger)
    • Funktionales Stimmtraining (S. Degenkolb-Weyers, I. Visser)
    • Funktionale Stimmbildung in der Stimmtherapie (M. Knuth)
    • Behandlung von Stimmlippenparesen (S. Migdal)
    • TAKTKIN Ausbildungskurs Erwachsene (B. Birner- Janusch)
    • Kognitive Dysphasien (Dr. M.-D. Heidler)
    • Was macht die Stimme laut? (M. Knuth)
    • Stimmtherapie nach der Lichtenberger Methode/ Module 1-3 (K. Feldmann)